Schule
Die Ausbildung dauert drei Jahre.
Waage zur Veranschaulichung der Werkzeuggattungen · Foto: Rainer MüGro
Eine Waage erleichtert Schülern mit Verständnisschwierigkeiten die Zuordnung einzelner Holzbearbeitungs-Werkzeuge zu Werkzeuggattungen
Im ersten Ausbildungsjahr erhalten die Schüler die Möglichkeit, alle Lehrbereiche nacheinander kennzulernen, um sich dann im 2. und 3. Lehrjahr zu spezialisieren und ihren staatlichen Abschluss als Geselle zu erlangen.
Im jahr 2013 gab der S.P.E.P. bekannt, dass alle durch ihn anerkannten Abschlüsse in ganz Argentinien Gültigkeit besitzen.
Manuelle Holzbearbeitung · Foto: Rainer MüGro
Manuelle Holzbearbeitung